Fuji Kamera

Periscope: da war doch diese Kamera am 1. Advent

Periscope: Special Interest, leicht zu verstehen.

Wer am 1. Advent im Ev. Johannes Gemeindezentrum den Familiengottesdienst besucht hat, konnte am Rande des Geschehens rechts vorne ein Stativ mit einem kleinem Aufbau und einem Smartphone entdecken. Pfarrer Frank Schulte wies kurz zum Ende darauf hin, dass der Gottesdienst live ins Netz übertragen wurde. Weiterlesen

Martin Rinas

Martin Rinas sagt Tschüß Johannes!

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben. (Wilhelm von Humboldt)

Liebe Gemeinde,
seit dem 1. Juli lebe und arbeite ich jetzt in Cochem an der Mosel. Der Schritt fiel mir nicht leicht, als geborener Südstädter die Heimat zu verlassen, aber die Arbeit geht nun einmal vor. Außerdem bin ich ja hier nicht hinter dem Mond und meine Verbindung zur Gemeinde wird, wenn auch räumlich getrennt, bestehen bleiben. Weiterlesen

im Kindernest spielen

Mehr Raum im Kindernest

„Mehr Sand! Wir brauchen mehr Sand und Wasser!“ ruft Ben ungeduldig. „Und bring die große Schaufel mit,“ ruft Lena hinterher und schleppt einen Eimer Wasser an. Viele kleine Kinderhände matschen und spielen gemeinsam im Sandkasten auf dem Gelände an der Lessingstrasse, um eine riesige Burg zu bauen. Kinderstimmen und fröhliches Lachen schallt durch die Südstadt, insbesondere an sonnigen Herbsttagen. Weiterlesen

Fluechtlinge Wolfgang Noack

Kein Raum in der Herberge

Ein kleiner Schnipsel der Weihnachtsgeschichte ist ganz aktuell: „denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge“. In den meisten Krippenspielen am heiligen Abend wird dieser Schnipsel schön dargestellt, mit einem Wirt, mit Schürze und Kochlöffel, der Josef und Maria wegschickt, und die Geburt findet dann im Stall statt. Weiterlesen

Trösten

Das ist die Jahreslosung 2016

Kein Jahr ohne Jahreslosung. Die Jahreslosung wird von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen ausgewählt. Jedes Jahr zieht sie sich wie ein roter Faden durch Veranstaltungen und Gottesdienste. 2016 steht sie bei Jesaja im 66. Kapitel in Vers 13. Weiterlesen

Smartphone in der Hand

Zu Hause dabei: 1. Advent Gottesdienst im Live-Stream

Der 1. Advent ist ein besonderer Tag. Zum einen beschreibt er den Beginn des neuen Kirchenjahrs. Jesus kommt und wir können das spüren, riechen und schmecken. Dies feiern wir im Familien Gottesdienst und es ertönt zum ersten Mal „Macht hoch die Tür“. Für viele mit der Kirche verbundenen Menschen ist dies ein besonderer Moment, wenn die Orgel diese Melodie zum ersten Mal spielt. Ähnlich wie beim „O Du Fröhliche“ zum Heiligen Abend. Weiterlesen

Willkommen Svenja Schneider!

Zu Beginn dieses Kindergartenjahres hat Frau Svenja Schneider die kommissarische Leitung des Kindernests übernommen. Und während einige Gemeindeglieder Frau Schneider auf der ein oder anderen Veranstaltung bereits persönlich kennenlernen konnten, so möchten wir dennoch nicht verpassen, sie auch im Blog vorzustellen. Am besten mit dem von ihr erstellten Infozettel, der auch im Kindergarten aushing: Weiterlesen